Treffen Sie uns auf der OI International 2018 in London!

Besuchen Sie uns auf der Oceanology International, eine der größten Messen für Meeresmesstechnik, vom 13.-15. März 2018 in London. Auf unserem Stand F200 lernen Sie alles über unsere Dienstleistungen zu geothermalem Wärmestrom und Temperaturmodellen sowie unsere Angebote im Bereich der Softwareentwicklung und unsere Messinstrumente kennen. Wir freuen uns auf Sie! Link zur offiziellen OI International Website   Mehr lesen...

Danke für eine fabelhafte OI China 2017! 谢谢!

Unser (von jetzt an) exklusiver  Vertreter in China, 青岛国科 (QDGK, Qingdao GuoKe), und wir, FIELAX, haben letzte Woche sehr erfolgreich gemeinsam auf der OI China 2017 in Qingdao ausgestellt. Wir haben viele neue Geschäftskontakte geknüpft, neue Ideen entwickelt und sehr positive Impressionen mitgenommen. Unserem Partner vor Ort QDGK, dem Team der OI China 2017 und dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung möchten wir unseren herzlichsten Dank aussprechen: 谢谢!   Mehr lesen...

Weltneuheit: Wärmestrom in 10.000m Tiefe

10.000m Wassertiefe entsprechen 1000 bar – das ist sehr viel. Die durchschnittliche Tiefe der Weltmeere beträgt zwar ’nur‘ etwa 3.700m, allerdings liegen die großen Tiefseeebenen tiefer und es gibt es viele ozeanische Gräben, die bis in die 7-8-tausender Meter Tiefe reichen.  Allerdings wurden bisher weltweit nur 12 Stellen gefunden, an denen die Ozeantiefe 10.000m übersteigt, die tiefste von diesen ist das ‚Witjastief 1‘ mit einer wahrscheinlichen Tiefe von 11.022m (vergl. https://de.wikipedia.org/wiki/Witjastief_1). Unser umfassend modifiziertes Messsystem HeatFlowProbe UD (für Ultra Deep) kann nun in Wassertiefen bis zu 10.000m eingesetzt werden (so weit das Windenkabel so lang ist…) Mehr lesen...